Spendenübergabe an die Kindergärten der Gemeinde Fronhausen am 24.08.2018

Die Inbetriebnahme der 4 Windräder des Windpark Hassenhausen wurde am 22.06.2018 mit ca. 100 Besuchern auf dem Gelände des Windparks gefeiert. Veranstalter dieser Feierlichkeit waren die ABICON GmbH (regionaler Projektierer), die Stadtwerke Marburg, sowie Blue Elephant Energy (Investoren) auf dem Gelände des Windparks. Mit leckerer Bratwurst, Gemüsespießen und Getränken war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Gäste hatten die Möglichkeit für ihre Speisen und Getränke eine kleine Geldspende zu leisten. Insgesamt beliefen sich die Einnahmen auf 400,00 €, die den ortsansässigen Kindergärten zugutekommen sollte.

Der Spendencheck wurde am 24.08.2018 im Kindergarten Bellnhausen von Ute Becker-Hönig (Öffentlichkeitsarbeit der ABICON GmbH) an die Bürgermeisterin Claudia Schnabel (Gemeinde Fronhausen) überreicht. Anwesend war neben den beiden Kindergartenleiterinnen Elke Schwing (Kinderland Bellnhausen),  Petra Langenheim (Krümelkiste Fronhausen), auch Holger Möller von den Waldinteressenten Hassenhausen, die maßgeblich an der Umsetzung des Projektes beteiligt waren. Leider konnte vom Naturkindergarten Holzhausen kein Vertreter bei der Übergabe anwesend sein.

Die ABICON GmbH und die Waldinteressenten aus Hassenhausen legten jeweils noch einen Betrag von 200,00 € oben auf, so dass eine Summe von insgesamt 800 € zusammen kam, die zwischen den drei Kindergärten der Gemeinde Fronhausen aufgeteilt wird.

Zum Dank für die Spende, übten im Vorfeld 75 Kindergartenkinder im Alter zwischen 2 und 5 Jahren in ihren Gruppen „Sonnenschein“, „Sternschnuppen“ und „Regenbogen“ jeweils ein Lied ein, welches sie stolz vorsangen.

Hier finden Sie den Originalartikel.

No Comments Yet.

Leave a reply