Biogasanlage Willingshausen

Bei der Biogasanlage in Willingshausen handelt es sich um eine der ersten Gaseinspeiseanlagen in Deutschland. Landwirte aus der Region liefern nicht nur die Substrate, sondern sind auch zu 50% an der Betreibergesellschaft beteiligt und profitieren vom Gärrest als Dünger mit guter Nährstoffverfügbarkeit.

Technik1 Vorgrube, 2 Fermenter, 1 Nachgärer, 3 Gärrestlager, Seperatoren, Pumpwerk
Hersteller Ökobit
Leistung 350Nm³/h + 400 kWel + 220 kWel
Gasaufbereitung Druckwasserwäsche
Substrate NawaRo, Gülle, Festmist
Inbertriebnahme 2010
Standort Willingshausen / Ransbach (Hessen)
Betreiber/Investor Schwälmer Biogas GmbH & Co. KG

Bei Fragen zur Biogasanlage Willingshausen, wenden Sie sich an Herrn Eckel.

Comments are closed.