Biogasanlage Kerstenhausen

Betreiber der Biogasanlage in Kerstenhausen ist die Kellerwald Biogas GmbH & Co.KG, an der Landwirte aus der Region beteiligt sind. Die Anlage verfügt über zwei Blockheizkraftwerke, sodass die erzeugte Wärme vor Ort von der Hardtwaldklinik in Bad Zwesten abgenommen wird.

Technik1 Vorgrube, 1 Fermenter, 1 Nachgärer, 2 Gärrestlager, Seperatoren, Pumpwerk
Hersteller Ökobit
Leistung 400 kW + 110 kW
Substrate NawaRo, Gülle, Festmist
Inbetriebnahme 2011
Standort Borken / Kerstenhausen (Hessen)
Betreiber/Investor Kellerwald Biogas GmbH & Co. KG

Wenn Sie Fragen zur Biogasanlage Kerstenhausen haben, wenden Sie sich an Herrn Eckel.

Comments are closed.