Resümee – 10 Jahre ABICON GmbH und Tag der offenen Tür 2017

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 25.08.2017 auf dem Firmengelände der ABICON GmbH in einem Festzelt das 10 jährige Firmenjubiläum und der zweite Tag der offenen Tür veranstaltet.

Es kamen ca. 150 interessierte Besucher, davon etwa 70 geladene Geschäftspartner aus ganz Deutschland und der Schweiz, nach Gilserberg-Moischeid.

Herr Dr. Andreas Möller, der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens eröffnete um 11:00 Uhr die Veranstaltung mit seinem Vortrag über die Entstehung der Firmengruppe rund um die ABICON GmbH, die AUDIT GmbH (1994 gegründet) und die auditcert Umweltgutachterorganisation. Des Weiteren  referierte er über neueste Projekte und Synergien der Firmen untereinander.

Seit nunmehr zehn Jahren ist der Projektierer für erneuerbare Energien in der Gemeinde Gilserberg ansässig und ist von anfangs zwei Mitarbeitern mittlerweile auf 15 Mitarbeiter gewachsen.

In dem Bürogebäude arbeiten insgesamt 20 Beschäftigte der Firmengruppe.

Der Bürgermeister der Gemeinde Gilserberg, Herr Rainer Barth, gratulierte Herrn Dr. Möller zum 10 Jährigen Bestehen und überreichte ihm eine Urkunde der Gemeinde.

Wie auch im vergangenen Jahr beim Tag der offenen Tür gab es die traditionellen „Schwälmer Klöße“ mit verschiedenen Saucen und Salatbuffet, die Herr H.G. Möller, Inhaber des Highlander Restaurant in Schwalmstadt zubereitet hatte. Für Essen und Getränke spendeten die Besucher, sowie die Bremer Landesbank, die Firma plan-GIS und die Firma GP Joule insgesamt rund 500 € für die Freiwillige Feuerwehr Moischeid.

Am Nachmittag folgte der zweite Vortrag von Herrn Manuel Reich von GP Joule, der über Elektro-Flotten im Unternehmen referierte. Dazu passend standen auf dem Firmengelände ein Tesla Model S P85D mit 700 PS, ein e-Up des Autohauses Weckesser und der Firmeneigene e-Golf mit einer Reichweite von 300 km für Probefahrten zu Verfügung. Die Besucher nutzten dieses Angebot vor allem um einmal in einem Tesla mit 700 PS zu fahren. Außerdem standen noch zwei Elektro-Bikes zum Ausprobieren bereit.

 

Später hielt Herr Marcus Biermann von EE service den Vortrag : „Sonnenstrom – Der Schlüssel der Energiewende?“, welchen die Besucher mit großem Interesse verfolgten.

Ein Filmteam begleitete das Event und filmte neben dem Geschehen im Zelt, die schöne Landschaft um das Firmengelände herum mittels einer Drohne.

Herr Dr. Möller und sein Team bedanken sich herzlich bei den zahlreich erschienenen Gästen und den vielen Glückwünschen. Es war  wieder einmal ein gelungener Tag der offenen Tür in Moischeid!

No Comments Yet.

Leave a reply